Mit Nadel und Faden

Selbst Nähanfänger ohne Vorerfahrungen kamen im Übungsfach „Textiles Gestalten“ der Fachakademie für Sozialpädagogik schnell zum Erfolg: Mit einfachen Schnittmustern und eigenen Ideen entstanden Stofftaschen, Turnbeutel oder Schlüsselanhänger.

Die Anfertigung eines „Trostmonsters“ – für den Einsatz im pädagogischen Alltag mit Kindern oder Jugendlichen – stellte für die 18 Teilnehmer am Ende kein Problem mehr dar. Die Ungeheuer wurden mit den verschiedensten Stoffen – sogar recycelten – eigenständig entworfen und umgesetzt.

Mit theoretischem Input, einer kleinen Stoff- und Nähkunde sowie kritischen Blicken auf die Rohstoffgewinnung von Textilien können die angehenden Erzieher auch später in der pädagogischen Praxis Bildungsangebote dieser Art durchführen.

Weitere Bilder von dieser Veranstaltung